Samstag, 4. Mai 2013

Kurz vor Sommer

Einige Bilder habe ich noch schnell gemacht, bevor der Sommer hoffentlich am 15. Mai eintrifft. Denn dann heißt es endlich "Dahlien ab in die Beete" und Balkonkästen bepflanzen !


Hier kommt also der verspätete Frühling:

 Mein Frühling erscheint auf den Bildern eher in weiß aber das ist gar nicht so, in den anderen Beeten stehen auch gelbe, rote und orange Tulpen.
 Narcissus poeticus für mich die schönste Narzisse
 eine weiße Tulpe ich hoffe die schwarzen öffnen sich auch bald !
 hier sieht man dann auch mal gelb,rot und blau ;)
 Yeah bald gibt es Erdbeeren, lecker!
 hm wo hab ich denn die her ?! Aber sieht echt cool aus
 eine kleine Anemone
und ein buntes Beet

Kommentare:

  1. Deine Beete sind wirklich richtig schön frühlingshaft... Meine Dahlien habe ich schon draußen in Töpfen , ich hoffe sie überleben es ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rena, wenn du deine Dahlien nicht vorgetrieben hast, kannst du sie sicher jetzt schon pflanzen. Es dauert ja eine Weile, ehe die Triebe dann an die Erdoberfläche kommen. Notfalls kann man auch für eine voraussichtlich kalte Nacht noch mal einen Eimer oder Kübel darüberstülpen oder die Pflanzen mit Folie oder Zeitungspapier abdecken.
    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  3. ich habe einige dahlien aus samen gezogen und der rest befindet sich noch als knolle im keller. Vor den eisheiligen komme ich aber (leider auch nicht mehr dazu sie rauszupflanzen.

    AntwortenLöschen