Samstag, 24. August 2013

Garten Literatur für den Winter

Was zum lesen hab ich mir bestellt. Bald kommt ja der Herbst und dann der Winter.

Für den Herbst hab ich mir schon wieder einiges vorgenommen. Stauden teilen und neue Beetplanung/-anlage.

Aber im Winter wird es für den Gärtner doch immer etwas langweilig und dann kann man sich mit Büchern etwas Gartenstimmung zaubern.

2 Bücher habe ich schon gelesen.

2 muss ich noch vor Frosteinbruch lesen (     DAHLIEN  !!!!!!      )


Und den Rest hebe ich mir dann wahrscheinlich für den Winter auf


                                           Hab ich schon gelesen möchte jemand eine Rezension?
                                                   Gärtnerseelen Rezension



                                Kennt ihr Sabine Reber ? Ihren Stil finde ich schon sehr interessant


                                                           Dahlien Bücher und ein Buch über
                                                               Stecklingsvermehrung




Falls jemand an einer Rezension interssiert ist ....dann nur in die Kommentare schreiben !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen